Info-Hotline: (0)2564 / 309-0    Versandkostenfrei ab 30€ Bestellwert*    Kauf auf Rechnung    Kostenlose Retouren (innerhalb Deutschlands)

Pflegehinweise Bettwäsche

Mit der richtigen Bettwäsche-Pflege erhalten Sie lange die hochwertigen Qualitäts- und Farbeigenschaften Ihrer unterschiedlichen Janine-Bettbezüge. Dazu geben wir Ihnen hier wertvolle Tipps und Informationen, die für die Pflege der verschiedenen Bettwäsche-Materialien wichtig sind.

Bettwäsche von Janine aus 100 % Baumwolle kann bis 60°C unter der Verwendung von Fein- oder Colorwaschmitteln gewaschen werden und anschließend ganz leicht im Trockner oder auf der Wäscheleine getrocknet werden. Damit Sie auch möglichst lange Freude an Ihren Janine-Bettwäschegarnituren haben, empfehlen wir die Bettwäsche schonend zu trocknen und nicht zu übertrocknen, d. h. nicht zu lange im Trockner zu lassen. Auch eine optimale Ma­schi­nen­fül­lung z.B. mit jeweils zwei Bettwäschegarnituren und zwei Spannbetttüchern sorgt für eine lange Le­bens­dau­er der Wasch­ma­schi­ne, des Trockners und natürlich der Bettbezug-Varianten selbst.

Auch bunte Spannbetttücher und Kissenbezüge aus 100% Baumwolle können bis 60°C gewaschen werden. Die beste Empfehlung ist hier der Einsatz von Colorwaschmitteln ohne optische Aufheller, da so die Farbintensität der Betttücher erhalten bleibt. Alle Spann­bet­ttü­cher und Kissenbezüge der Marke Janine sind aus bester Markenqualität gefertigt und damit garantiert trocknerbeständig und ebenso bügelfrei - so ersparen Sie sich viel Zeit und Mühe bei der Pflege Ihrer Bettwäsche. Jedoch ist auch hier eine scho­nen­de Trocknung zu beachten. Ein Einsatz von Weichspülern ist nicht zwingend erforderlich. Weitere hilfreiche Tipps bei der idealen Pflege ihrer Bettbezüge sind zum Beispiel, dass sie die Bettwäsche auf links waschen und den Reiß­ver­schluss stets beim Waschen schließen. Das schützt die hochwertige Oberfläche ihrer Janine-Bettwäsche und somit ihre Farbpracht. Außerdem erleichtert es das Beziehen. Ob luftig-leichte Sommerbettwäsche oder kuschelig-warme Winterbettwäsche - mit diesen Pflegehinweisen haben Sie immer einen traumhaften Schlaf. 

Weiße Spannbetttücher und Bettwäsche können bei 95 °C gewaschen werden. Wichtig dabei ist die Verwendung eines Vollwaschmittels mit optischem Aufheller, um das strahlende Weiß ihrer Bettwäschegarnituren zu erhalten. Der Einsatz von Weichspülern ist dabei nicht zwingend erforderlich. Bei Bettwäsche-Varianten mit dem bewährten Janine-Markenreißverschluss empfiehlt es sich, diesen vor dem Waschen zu schließen.

Spannbetttücher mit Elasthan-Anteil sollten bei maximal 60°C gewaschen werden, um ihrer Elastizität nicht zu schaden.

 

Zuletzt angesehen